Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder anderweitig an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Unser Server erhebt und speichert automatisch in Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, welche Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert und Daten beinhalten, welche unsere Webseite bei wiederkehrendem Besuch auslesen und verarbeiten kann. Unsere Webseite verwendet Cookies, um die voreingestellte Sprache eines Besuchers zu speichern. Darüberhinaus haben registrierte Personen die Wahl, ihr Login zusätzlich sich sichern, indem Geräte für den Zugriff freigeschaltet werden müssen. In diesem Fall wird zur Erkennung eines verwendeten Geräts ebenfalls ein Cookie angelegt. Andere Daten werden nicht erhoben und nicht gespeichert.

Mitgliederverwaltung

Unsere Mitglieder und deren Angehörige (bei minderjährigen Mitgliedern) sind in der Datenbank registriert. Die gespeicherten Informationen dienen der Verwaltung und sollen den Mitgliedern zudem erweiterte Funktionen ermöglichen. Alle persönlichen Daten sind sicher verwahrt. Die Mitglieder haben nur Zugriff auf ihre eigenen Daten (und allenfalls auf die Daten der Familienangehörigen). Die Weitergabe persönlicher Informationen an Funktionsträger des Karatedo Lyss/Aarberg und an Dritte (Turnierorganisatoren, Transportunternehmen, Hotels etc.) geschieht ausschliesslich auf Zustimmung des Mitglieds und nur im Umfang wie es die Aufgaben dieser Stellen erfordern.

Werbung und Social Media

Diese Webseite ist werbefrei. Wir geben keinerlei Daten an Unternehmen weiter, welche diese zu Werbezwecken verwenden könnten. Ausserdem stellen wir keine Funktionen zur Verfügung, um personenbezogene und andere Inhalte in sozialen Netzwerken zu verbreiten.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erteilt die Dojo-Leitung.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Dojo-Leitung.